Yoga: Das größte Geschenk der Weltgeschichte an die Menschheit

 

Neu ab 2021: Deine Free-Spirit-Yogalehrer-Ausbildung zum Yogalehrer (YTTC 300) und Advanced Yogalehrer (ATTC 640)

 

Du liebst Yoga und möchtest gerne lernen, wie man Yoga an die ganze Welt weitergibt? Egal ob du selbstständig werden möchtest, dir als Yogalehrer eine solide Einkommensquelle sichern möchtest, oder einfach ganz tief einsteigen möchtest ins Yoga – bei uns wirst du in den Bereichen Hatha-Yoga, Stressmanagement, Meditation, Yoga-Philosophie und Yoga-Therapie perfekt vorbereitet.
Die Ausbildung findet in unserem Yoga-Studio am Ebertplatz im Herzen von Köln statt – mit herrlicher Dachterrasse und einzigartigem Blick über die Stadt. Die Ausbildung 
wird von Florian Heinzmann und seinem Team geleitet. Wir haben bereits Hunderte von begeisterten Yogalehrern erfolgreich auf den Weg gebracht hat und freuen uns riesig auf Dich!

Lese hier meine Story: Wie ich zum Free-Spirit-Yogi wurde

 

 

Nächster Ausbildungsstart 13. März 2021

Weitere Termine der Ausbildung findest du hier

Ausbildungsinformation

Modul 1 ) YTTC: Yoga Teacher Training Course, 300 UE, 15 WE  

 

Hatha-Yoga
– Yoga-Philosophie
– Meditation
– Pranayama
– Stress-Management 

Die Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in ist eine fundierte praxisorientierte Ausbildung zur systematischen Entwicklung der gesamten Persönlichkeit. Die Ausbildung ist traditionsübergreifend und vermittelt in Theorie und Praxis ein ganzheitliches Verständnis des Yoga. Florian unterrichtet in autorisierter Schülernachfolge zweier uralter Yoga-Traditionen Indiens: erstens der Bhakti-Yoga-Tradition (Yoga der Hingabe), zweitens der Vedanta-Tradition (Yoga-Philosophie) und der klassischen Hatha-Yoga-Tradition nach Swami Sivananda.
Auf dieser Grundlage vermitteln wir ein umfassendes und fundiertes praktisch anwendbares Wissen des Yoga und sind ganz besonders darum bemüht, die Quellen des Yoga auf eine moderne und zeitgemäße Art und Weise frei und ohne Dogmen zu unterrichten, sodass jeder Schüler seinen eigenen Yogastil finden und unterrichten kann. Uns allen liegt dabei besonders am Herzen, dass wir alle Inhalte mit viel Humor und Lebensfreude vermitteln.
Im Rahmen der Ausbildung wird Yoga als eine ganzheitliche Sichtweise und als ein lebenslanger Übungsweg angesehen. Es geht dabei weder um ein Glaubenskonzept noch um ein Regelsystem, sondern um einen Erfahrungsweg, der in jedem Moment logisch nachvollziehbar und verständlich bleibt und außerdem von der zeitgenössischen Wissenschaft (Psychologie und Neurologie) umfassend erforscht und für zweckmäßig und gesundheitsfördernd erachtet wurde.
  

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung Modul 1 beinhaltet:  

  • die Teilnahme an 15 Kurseinheiten an 15 Wochenenden in Köln
  • den Unterricht von 3 Yoga-Lehrproben (Unterrichtspraktikum)
  • den regelmäßigen wöchentlichen Yoga-Unterricht über den Zeitraum der Ausbildung in unserem Yoga Studio am Ebertplatz
    (ggf. auch online, alternativ in einem anderen Yoga Studio möglich)
  • die Teilnahme an einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung

    Vorraussetzungen


    Yoga ist ein persönlicher Übungs- und Erfahrungsweg. Wir wünschen uns eine freundliche, offene und tolerante Atmosphäre, die der gegenseitigen Bereicherung dient. Für die Aufnahme in die Ausbildungsgruppe sind folgende Voraussetzungen erforderlich: 

    • Mindestalter 20 Jahre
    • ca. 1 Jahr Yogapraxis
    • ein körperlich und psychisch guter gesundheitlicher Allgemeinzustand
    • ein persönliches Gespräch 

Ziel und Abschluss

Ziel und Inhalt der Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in (Abschluss YTTC 300) ist die Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen, um den Yoga in all seinen Aspekten fundiert, qualifiziert und sicher unterrichten zu können. Dabei steht eine aktive Auseinandersetzung mit dem Inhalt des klassischen Hatha-Yoga auf körperlicher, psychologischer und philosophischer Ebene, der Meditation in Theorie und Praxis sowie des Stressmanagements im Vordergrund. Das zentrale Ausbildungsziel ist dabei die persönliche Entwicklung zu einer ganzheitlichen authentischen Yogalehrerpersönlichkeit und der Kompetenz, auf die Gesundheit und das Glück seiner selbst und anderer Menschen positiv zu wirken.

Ziel des YTTC: Du bist YogalehrerIn: Abschluss Yogalehrer/in YLA (UY 300 und YA 200): in 15 Monaten zum international anerkannten Abschluss der Yoga Alliance mit Möglichkeit der Zertifizierung als eingetragener Yogalehrer der Yoga Alliance (RYT200).

 

Modul 2) 340 UE

– fortgeschrittene Yogalehrer-Ausbildung
Stressmanagement-Trainer-Ausbildung
Yoga-Therapie-Ausbildung

– Vertiefung Hatha-Yoga, Vinyasa-Yoga, Ashtanga-Yoga, Hands-On und Adjustments
– Vertiefung Yoga-Philosophie, Meditation und Pranayama
– Yoga-Berufskunde

Modul 1 (YTTC 300) + Modul 2 = Advanced Yoga-Teacher-Training-Course (ATTC 640)

 

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung Modul 2 beinhaltet:  

  • die Teilnahme an der Ausbildung zum Fortgeschrittenen Yogalehrer an weiteren 9 Kurseinheiten an 9 Wochenenden
  • die Teilnahme an der Kompaktwoche “Stressmanagement-Trainer-Ausbildung”
  • die Teilnahme der Ausbildung zum Yogatherapeuten an 6 verlängerten Wochenenden (Fr, Sa, So)
  • den Unterricht von 2 weiteren Yoga-Lehrproben (Unterrichtspraktikum)
  • den regelmäßigen wöchentlichen Yoga-Unterricht über den Zeitraum der Ausbildung in unserem Yoga Studio am Ebertplatz (ggf. online möglich, alternativ in einem anderen Yoga-Studio möglich)
  • die Teilnahme an einer mündlichen (Referat), einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung

     

    Voraussetzungen   

    Für die Aufnahme in die Ausbildungsgruppe sind folgende Voraussetzungen erforderlich: 

    • Eine 300 Stunden-Yogalehrer-Ausbildung
    • Mindestalter 21 Jahre
    • 2 Jahre Yogapraxis
    • ein körperlich und psychisch guter gesundheitlicher Allgemeinzustand
    • ein persönliches Gespräch

     

    Ziel und Abschluss 

    Du bist Yoga Experte! Abschluss ATTC, fortgeschrittene Yogalehrer-Ausbildung: in 24 oder 36 Monaten zum international anerkannten Abschluss der Yoga Alliance (RYT 500). Die Ausbildung orientiert sich am Kurikulum zur Erlangung der Mitgliedschaft des BDY (Bund Deutscher Yogalehrer). Sie umfasst 640 Unterrichtseinheiten in 2 oder 3 Jahren.

    Du bist Yogatherapeut: Abschluss Yogatherie-Ausbildung, Yoga für Kranke  

    Du bist Stressmanagement-Trainer: Abschluss Stressmanagement-Trainer-Ausbildung; Yoga-Kompakt-Trainings in Unternehmen 

    Möglichkeit zur Krankenkassen-Anerkennung:
    Die bestandene Prüfung beider Module (ATTC 640) erfüllt die Kriterien der zentralen Prüfstelle Prävention der Krankenkassen (ZPP). Mit einer entsprechenden Grundqualifikation (entweder einem staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss im Bereich der psychosozialen Gesundheit oder einem beliebigen staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss plus ein Nachweis von 200 unterrichteten Yoga-Unterrichtsstunden ab Erhalt des Zertifikats) ermöglicht der Abschluss ATTC 640 die Erlaubnis, Hatha-Yoga-Kurse als Präventionskurse im Handlungsfeld „Entspannung“ anzubieten.
     

     

    Ausbildungsort

    Yogastudio von Unity Training am Ebertplatz 9 in Köln.

    Ausbildungskosten

    Die Ausbildung YTTC 300 (Modul 1) kostet insgesamt 3600€. Es ist folgende Ratenzahlung möglich:

    • 15 monatliche Raten von 250€ (insg. 3750€)

     

    Die Ausbildung (Modul 2) kostet insgesamt 4900€. Es ist folgende Ratenzahlung möglich:

    • 21 monatliche Raten von 240€ (insg. 5040€)

     

    Die Ausbildung ATTC 640 (Modul 1 und 2) kostet insgesamt bei Kombi-Buchung 8200€ (statt einzeln 8500€) .
 Außerdem sind folgende Ratenzahlungen möglich:

    • 36 monatliche Raten von 240€ oder 24 monatliche Raten von 360€ (insg. 8640€ statt 8790€)

     

    Die Prüfungsgebühr und Teilnehmerunterlagen sind in diesen Kosten enthalten.
 Nicht enthalten sind die Kosten für die ausbildungsbegleitende Literatur und die Exkursion.

    Über die Ausbildung wird ein rechtsgültiger Vertrag abgeschlossen, der alle Formalitäten der Yogalehrer-Ausbildung regelt.

     

     

    Hier geht´s zu den Inhalten und Schwerpunkten der einzelnen Module.

    Jetzt kostenlosen Yoga Philosophie Minikurs starten:

    Unser neuer Podcast: (Auch auf Spotify verfügbar)

    Nächster Ausbildungsstart:
    13. März 2021:

     

    Dein Lehrer

    Florian Gauranga Heinzmannn
    M.A., Yogalehrer, Meditationslehrer, E-RYT (experienced registered yoga teacher Yoga Alliance), BDY-Mitglied, Yogalehrer-Ausbilder (YA) und Meditationslehrer (BYV), Literaturwissenschaftler, Religionshistoriker (M.A.) und Stressmanagement-Trainer (GKM), Studium der Indologie und Sanskrit.

    Seit 25 Jahren praktiziert Florian Yoga und Meditation, sechs Jahre davon hat er als Mönch in hinduistischen Klöstern in Indien und Deutschland gelebt, wo er in diverse Disziplinen des Yoga, der Meditation, der Achtsamkeitspraxis und die Kunst der Mantra-Musik eingewiesen wurde. Er hat 4 Yoga- und Meditations-CDs produziert.
    Gemeinsam mit seiner Frau Nicole Roewers ist er Autor des Buches “Sixpack im Kopf” und Gründer und Leiter von Unity Training –  Studio für Glücksfitness in Köln.

    Video Thumbnail
    Yogalehrerausbildung - Abschluss März 2017
    Yogalehrerausbildung - Abschluss März 2017 - youtube Video

    Video Thumbnail
    Yogalehrer-Ausbildung Köln Unity-Yoga
    Yogalehrer-Ausbildung Köln Unity-Yoga - youtube Video

    Diese Ausbildung war eine Bereicherung für mein Leben! Florian und Nicole sind voller Herzlichkeit und Freude. Die... fundierten und umfassenden Ausbildungsinhalte werden mit viel Freude weitergegeben. Es gibt keine Dogmen, sondern die Möglichkeit sich selbst entwickeln zu können.mehr
    Juliane Reichert
    Juliane Reichert
    05:09 28 Aug 19
    Jedes einzelne Ausbildungswochenende war eine kostbare Perle auf dem Faden der persönlichen Entwicklung!
    Lenka Stiehl
    Lenka Stiehl
    08:48 12 Jun 19
    Eine absolute Bereicherung! Die Ausbildung ist fachlich und inhaltlich super aufgebaut, alle Lehrer/innen sind mit... Herzblut, großer Erfahrung und viel Liebe dabei. Für mich war die Entscheidung, meine Yogalehrerinnenausbildung bei Unity Training zu machen goldrichtig. Danke Florian und Nicole und Dennis und Uwe!mehr
    Ina Orth
    Ina Orth
    22:34 07 Jan 19
    Spirituelles Hintergrundwissen einfach erfrischend vermittelt - toll!
    Christina Horst
    Christina Horst
    17:06 09 Dec 18
    Wenn du darüber nachdenkst eine Yoga-Lehrerausbildung zu machen - dann entscheide dich dafür und komm zu Unity... Training. -> Tu dir selber etwas unglaublich Gutes, das du nie in deinem Leben vergessen wirst und was dich fortan stärken und begleiten wird-> Mit Freunde und Leichtigkeit wird dir Yoga-Philosophie vermittelt-> Du lernst: Wissen über Asanas, warum Meditation so wichtig ist, Yoga-Anatomie und den Umgang mit Stress - für dich selbst und zum WeitervermittelnTU ES - du wirst es lieben 🙂mehr
    Christin Schmidt
    Christin Schmidt
    20:40 28 Nov 18
    Das Yoga Studio ist sehr gut gelegen und strahlt eine schöne, spirituelle Atmosphäre aus. Nach dem ersten Gespräch mit... Florian war mir klar, dass ich meine 500h.Ausbildung hier machen möchte. Die Ausbildung hat ein hohes Niveau, man lernt nicht nur unterschiedlich Yoga Traditionen, sondern auch Meditationen, Stressmanagement und wunderschöne Kirtan Mantras singen. Ich bin sehr froh hier eine Ausbildung zu machen. Kann das Studio nur weiterempfehlen!mehr
    Inge B
    Inge B
    16:27 28 Nov 18
    Es war eine wundervolle Erfahrung die mich spirituell weiter gebracht hat in meinem Leben. Ich bin so sehr dankbar für... diese Yogalehrer Ausbildung. Habe die Zeit auch mit den anderen Yogis, die wir zusammen verbracht haben, immer in meinem Herzen 🙂 In diesem Sinne Namste Jyoti 🙂mehr
    Jennifer Mira Braun
    Jennifer Mira Braun
    14:57 27 Nov 18
    Die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Unity Yoga zu beginnen war eine der besten Entscheidungen, die ich nur treffen... konnte. Florian trägt so unglaublich viel Wissen und Erfahrung in sich, die er stets mit großer Leidenschaft und Begeisterung an seine Schüler weitergibt. Diese Leidenschaft steckt an! Ich freue mich immer wieder aufs Neue auf die Ausbildungswochenenden und fahre jedesmal danach glücklich und um viele Erfahrungen reicher wieder heim. Ich empfinde die Ausbildung als eine große Reise zu mir selbst, die mir eine neue Sicht auf das Leben beschert. Dieses Gefühl ist schwer in Worte zu fassen, man muss es einfach erleben. Zudem sind die Räumlichkeiten traumhaft schön. Pure Wohlfühlatmosphäre. Ich kann die Ausbildung bei Unity Yoga uneingeschränkt empfehlen und würde sie immer wieder dort machen.mehr
    Vanessa Wiemann
    Vanessa Wiemann
    20:02 19 Nov 18
    Sehr sympathische und kompetente Yogalehrer - ich kenne Florian schon länger, er war 2013 mein Prüfer zu praktischen... Yogalehrer-Prüfung 🙂mehr
    Jürgen König
    Jürgen König
    11:11 16 Nov 18
    Ich mache seit 3 Monaten hier die Ausbildung zur Yogalehrerin und bin begeistert. Ich kann Unity-Training ohne zu... zögern weiterempfehlen!mehr
    nk280582
    nk280582
    13:21 13 Nov 18
    AUTHENTISCH - UNDOGMATISCH - SYMPATHISCH - FUNDIERTIch habe meine Yogalehrer-Ausbildung und später meine... Stressmanagementtrainer-Ausbildung mit diesen beiden wundervollen Ausbildern machen dürfen. Ich habe mich in beiden Ausbildungen vom ersten bis letzten Tag sehr wohl gefühlt mit Ausbildern, die über ein sehr großes Wissen - basierend auf vielseitigen eigenen Erfahrungen und langjähriger Praxis- verfügen, das sie mit einer Leichtigkeit weitergeben, die einen in jedem Moment spüren lässt, dass man sich hier in einem geschützten "Raum" befindet, in dem man sich entwickeln darf. Wunderschön, dass hier auch dem Thema Meditation und Yogaphilosophie sehr viel Beachtung geschenkt wird. Auch die Räumlichkeiten im Yoga-Penthouse am Ebertplatz mit umlaufender Terrasse sind wunderschön.Ich bin sehr froh, dass ich in dem Wust von unendlich vielen Ausbildungsinstituten "Unitiy Training " und damit Nicole und Florian gefunden habe. Ich bin happy......ein "Pioneer" 🙂 zu sein.Ich drück euch von ganzem Herzen. LISAmehr
    Lisa Di Lorenzo
    Lisa Di Lorenzo
    17:57 12 Nov 18
    Ich habe die Ausbildung zur Yogalehrerin (500 UE) von 2015 - 2017 bei Unity Yoga in Köln gemacht. Die Ausbildung... beinhaltet u.a. Hatha-Yoga Asanas, Pranayama und Meditation sowie Yoga-Philosophie. Insbesondere das Thema "Stressmanagement" hat mich seinerzeit sehr angesprochen. Florian und die Gast-Dozenten, vermitteln die Inhalte sehr anschaulich und praxisnah.Es herrschte immer eine angenehme und herzliche Atmosphäre. Die Räumlichkeiten sind ein Traum.Ich kann jedem der an einer fundierten Yogalehrer-Ausbildung interessiert ist Unity Yoga wirklich uneingeschränkt empfehlen.mehr
    Mareike Kubath
    Mareike Kubath
    17:34 12 Nov 18

    Jeder Schritt ist ein Tanz
    Jedes Wort ein Gesang
    Jeder Augenblick ein Geschenk
    Jeder Blick in den Himmel ein Wunder
    Jede Begegnung mit Menschen eine Inspiration
    Jeder Atemzug eine Erfüllung
    Jede Bewegung ein Genuss des Lebens
    Das ist der Zustand des Yoga
    Mach dich auf den Weg – zu dir selbst
     

    Worauf solltest Du bei einer Yogalehrer Ausbildung achten?

     

    • Ist die Yogalehrer Ausbildung krankenkassenzertifiziert? √

    • Bietet die Yogalehrer Ausbildung Grundkenntnisse im Stressmanagement?√

    • Beinhaltet die Yogalehrer Ausbildung guten Anatomie Unterricht? √

    • Beinhaltet die Yogalehrer Ausbildung Grundlagen der klassischen. Yoga Philosophie mit Quellentextstudien? √

    • Ist die Yogalehrer Ausbildung frei von Dogmen und Religion, und hat sie einen modernen Spirit? √

    • Ist die Ausbildungsleitung ein erfahrener Yogi mit jahrelanger Meditationspraxis? √

    • Hat die Yogalehrer Ausbildung internationale Anerkennung? √

    • Bietet die Yogalehrer Ausbildung die Möglichkeit einer BDY Mitgliedschaft? √

    • Ist die Yogalehrer Ausbildung wissenschaftlich orientiert? √

    • Wird die Spiritualität des Yogas zeitgemäß umgesetzt? √

    • Ist der Ausbildungsleiter authentisch und glaubhaft? √

    • Ist die Atmosphäre der Yogalehrer Ausbildung und das gemeinsame Lernen freundlich und entspannt? √

    • Sind die Ausbildungsräume hell, offen und großzügig? √

    • Ist der Ausbildungsort zentral gelegen, gut erreichbar, und gibt es Parkplätze? √

    • Hat die Ausbildung faire Vertragsbedingungen? √