Yogalehrer Florian Heinzmann gibt Hilfestellung in der Asana "Stern" im Rahmen der Yogalehrerausbildung Köln

Ausbildung zum:r

Yoga-Therapeut In

Unsere bewährte konventionelle medizinische Therapie gerät bei einigen Erkrankungen, vor allem bei chronischen Erkrankungen, immer mehr an eine Grenze. Hier – bei den oft stressbedingten und zumeist chronischen Zivilisationskrankheiten wie chronische Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen, Rheuma, Arthrose, chronische neurologische Erkrankungen, Krebserkrankungen, Depression, Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen, Asthma sowie Darmerkrankungen – gibt es in der konventionellen Medizin bisher keinen ausreichenden Therapieerfolg.

Genau hier bei diesen chronischen Zivilsationserkrankungen haben sich jedoch Yoga, Yogatherapie und zum Yoga gehörige Methoden wie Pranayama (Atemübungen) und Meditation als wirksam herausgestellt.

 

Preis: 3700 €

statt 5014 € (1499 Euro Stressmanagement Ausbildung
und 3×555 € (je 2.5- Tages-Workshop) plus 5×370 € (je 2- Tages-Workshop)
Montasratenzahlung: 1. Rate 1300 € (1x) 2.-7. Rate 415 € (6x) (insg. 3790 €)
Die erste Rate ist 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn fällig.

Unity Yogalehrer Rabatt: 100 €
Rabatte sind nicht miteinander kombinierbar, auch nicht mit Bildungscheck und Bildungsurlaub

Teile der Yogatherapie Ausbildung sind auch Bestandteil von Modul 2 unserer
Yogalehrer Ausbildung.

Die Yogatherapie Ausbildung kann auch in Kombination mit der Yogalehrer Ausbildung gebucht werden.
Kombi-Preis: 8600 € (Ratenzahlung: 24 x 365 €, insg. 8760 €), anstatt einzeln gebucht: 10200 €

Menschen mit Schmerzen, chronischen Beschwerden und Stresserkrankungen unterstützen und heilen

“Hätten wir eine dem Yoga ähnliche Pille auf dem Markt, wäre das eine Sensation. Yoga ist nach bisherigen Erkenntnissen die wirksamste

Methode gegen chronische Rücken- und Nackenschmerzen und zur Stressreduktion.”

– Prof. Dr. Andreas Michalsen Chefarzt und Professor an der Charité in Berlin –

Ziele der Yoga-Therapie Ausbildung

Seit vielen Jahren werden Yogakurse seitens der Krankenkassen als Präventionskurse unterstützt.
Da die wissenschaftliche Forschung immer deutlicher dafür spricht, dass Yoga bei chronischen Krankheiten auch eine therapeutische Wirkung haben kann, sollten YogalehrerInnen mit Unterrichtserfahrung und einer geeigneten therapeutischen Ausbildung ihr Wissen auch mehr und mehr therapeutisch anwenden können, um auf diese Weise leidenden Menschen helfen zu können.

Andererseits sollten auch erfahrene Therapeuten wie Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten oder Psychotherapeuten die Methoden des Yoga anwenden, da hier eine ernst zu nehmende Chance liegt, ihre jeweiligen Therapieergebnisse zu verbessern.

Die Ausbildung beinhaltet Weiterbildungen zum Stressmanagement-Trainer, Yoga-Coach, Rücken- und Seniorenyogalehrer.

Übersicht über wissenschaftliche gut belegte Wirkungsfelder des Yoga

Wissenschaftliche Bestandsaufnahme des BDY

  • Yoga wirkt positiv gegen Schmerzen und chronische Krankheiten, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Depression, Angsterkrankungen, Belastungssituationen, posttraumatische Belastungsstörung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Astma, Diabetes mellitus, Brustkrebs
  • positive Wirkung von Yoga auf Bewegungsapparat, Lebensqualität, Burnout, Stress, Müdigkeit
  • Yoga wirkt positiv auf die Schlafqualität und den Blutdruck
  • Yoga verbessert die Gehirnleistung deutlich
  • Yoga und Meditation verlangsamen die altersbedingte Abnahme des logischen Denkens und die Regeneration der neuronalen Struktur im Gehirn
  • Quelle: https://www.unity-training.de/wissenschaft/yoga-und-stressbewaeltigung/

Infobroschüre & Anmeldeformular

Zertifikat

Am Ende der Ausbildung erhältst du ein Zertfikat als Yogatherapeut/Yogatherapeutin (300 Unterichtseinheiten).

Ausbildungstermine 2024 (Änderungen vorbehalten)

Stressmanagementausbildung
mit Nicole Roewers und Florian Heinzmann
18.-22. März 2024 (Alternativ-Termin im November)
Montag – Freitag 09:00 – max. 17:00 Uhr

Chronische Erkrankungen, Yoga-Forschung, Yoga-Coaching
mit Frauke Kleist und Florian Heinzmann
20./21. April 2024
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30

Yoga im Zusammenhang mit Physiotherapie Teil 1
Bewegungsapparat – untere Extremität und Rumpf
mit Ann-Christin Giese-Kessler und Elisa Raulf
24.-26. Mai 2024
Freitag 16:00 – 19:00 Uhr
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Yogatherapie im Atemsystem, bei Angst und Panikattacken,
Gesprächsführung und Anamnese
mit Oliver Hox und Michael Sterner
22./23. Juni 24
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr
(Für das ursprünglich geplante Thema „Herz-Kreislauf-System“
wird eine Videoaufnahme zur Verfügung gestellt)

Yoga im Zusammenhang mit Physiotherapie Teil 2
Bewegungsapparat – obere Extremität und Rumpf
mit Elisa Raulf
13./14. Juli 2024
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Schmerzen, Fatigue, Depression und Suchtprävention
Dr. med. Jan-Philipp Breuer, Anna Stechert und Florian Heinzmann
07/08. September 2024
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Therapeutisches Yoga, Yoga für den Rücken und für Senioren, Yoga mit Hilfsmitteln
mit Thorsten Kellermann
27.-29. September 2024
Freitag: 16:00 – 19:00 Uhr
Samstag/Sonntag: 09.30 – 17.30 Uhr

Yogatherapie in der Praxis, Yogaphilosophie und Meditation
mit Joerg Wingen
25.-27. Oktober 2024
Fr 16:00 – 19:00 Uhr, Samstag/Sonntag: 09.30 – 18.00 Uhr

Restorative Yoga Ausbildung, regenerierendes Yoga
mit Simona Weichert
16./17. November 2024
Samstag/Sonntag: 09.30 – 18:30 Uhr

Stressmanagementausbildung
mit Nicole Roewers und Florian Heinzmann
25.-29. November 2024
Montag – Freitag 09:00 – max. 17:00 Uhr

 

Übersicht

Naturwissenschaftlich-medizinische Grundlagen

  • Anatomie und Physiologie (Grundkenntnisse, u.a. Bewegungsapparat mit Gelenken, Funktionsketten, Faszien, Neuroendokrinologie, Psycho-Immunologie, Atemmechanik, HerzKreislauf-Regulation)
  • Wesentliche weitere Organsysteme (Verdauung, Niere, Nervensystem inkl. Sinnesorgane)
  • Gesunde Funktionsweise und ausgewählte stress-induzierte Krankheitsbilder (insbesondere stark prävalente chronische Erkrankungen einschl. chronischer Schmerzsyndrome)
  • Physiologische, neurobiologische und psychologische Erklärungsmodelle (Faszien, Bewegungskoordination, Atemkoordination, sensorisches Lernen)
  • Neurobiologie von Meditation
  • Konzept der Mind-Body Medizin und Relaxation Response
  • Biopsychosoziales Modell einschließlich Salutogenese

Medizin

  • Relevante Aspekte aus dem psychologischen, neurowissenschaftlichen und sportmedizinischen Bereich
  • Aktueller Stand der Grundlagen- und klinischen Forschung zu Yoga, einschl. Asana, Pranayama und Meditation

Yoga Praxis und Krankheit

Yoga-Praxis bezüglich Asana, Pranayama, Meditation mit Schulung in Anleitung und Beratung für wesentliche Krankheitsbilder, insbesondere chronische Rücken,- Nacken,- Kopfschmerzen, Rheuma, Arthrose, chronische neurologische Erkrankungen, Krebserkrankungen, Depression, Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen, Asthma sowie Darmerkrankungen
· Mit Fokus auf krankheitsspezifische Aspekte: Vermittlung der wesentlichen Asanas in Theorie und Praxis (ggf. Verwendung von Hilfsmitteln) sowie ihrer möglichen spezifischen Wirkungen, möglichen Verletzungsrisiken, Hauptwirkungen und Kontraindikationen
· Wesentliche Techniken des Pranayama mit spezifischen Wirkungen, möglichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen
· Wesentliche Meditationstechniken mit spezifischen Hauptwirkungen, möglichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen
· Mögliche Interaktionen und Synergien mit anderen Techniken der Entspannung, Spannungsregulation, Bewegung
· Interaktion mit Ernährung

Grundlagen der Gesundheitsförderung und Prävention

Strategien und Handlungsfelder der Gesundheitsförderung
· Konzepte von Gesundheit und Krankheit

Ausbildungsaufbau

  • Die Ausbildung wird in 7 Wochenenden und einer Kompaktwoche abgeschlossen und enthält 272 Unterrichtseinheiten.
    3 x 2,5 Tage (Fr, 16:00 – 19:00 Uhr, Sa – So, 09:30 – 18:00 Uhr)
    4 x 2 Tage (Sa – So, 09:30 – 17:00 Uhr)
    1 x 5-tägige Stressmanagement Trainer Ausbildung
    (Mo – Fr, 09:00 – max. 17:00 Uhr)
  • 30 Videolektionen Yogaphilosophie im Zusammenhang mit Yogatherapie (ca. 40 Stunden) on demand
  • 16 Interview-Podcastfolgen zu yogatherapeutischen Themen
    (ca. 8 Stunden) on demand

Voraussetzungen

  • Mindestalter 20 Jahre
  • Ein körperlich und psychisch guter gesundheitlicher Allgemeinzustand
  • Nachweis einer abgeschlossenen Yogalehrer Ausbildung oder
    Ärzte, Psychologen und sonstige Therapeuten mit mindestens 2-jähriger regelmäßiger Yoga-Praxiserfahrung

Ausbildungstermine 2025 (Änderungen vorbehalten)

Ausbildung zum Stressmanagement Trainer
17 – 21. Februar 2025
Montag – Freitag 9.00 – 17.00 Uhr

Chronische Erkrankungen, Yoga-Forschung, Yoga-Coaching
mit Frauke Kleist und Florian Heinzmann
22./23. März 2025
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Yoga im Zusammenhang  mit Physiotherapie Teil 1
Bewegungsapparat – untere Extremität und Rumpf
mit Elisa Raulf
26./27. April 2025
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Yogatherapie im Atemsystem und Herz-Kreislauf-System, Anamnese und Gesprächsführung
mit Dr. Christoph Blank und Michael Sterner
17./18. Mai 2025
Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Yoga im Zusammenhang mit Physiotherapie Teil 2
Bewegungsapparat – obere Extremität und Rumpf
mit Ann-Christin Giese-Kessler und Elisa Raulf
30. Mai – 01. Juni 2025 
Freitag 16:00 – 19:00 Uhr, Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

(Unter Vorbehalt: )
Ernährung, Schmerzen, Fatigue, Depression und Suchtprävention
Dr. med. Jan-Philipp Breuer, Anna Stechert und Florian Heinzmann
27. – 29. Juni 2025
Freitag 16 – 19 Uhr, Samstag/Sonntag 09:30 – 18:30 Uhr

Yogatherapie in der Praxis, Yogaphilosophie und Meditation
mit Joerg Wingen
05. – 07. September 2025
Freitag 16:00 – 19:00 Uhr, Samstag/Sonntag: 09.30 – 18.00 Uhr

Therapeutisches Yoga, Yoga für den Rücken und für Senioren, Yoga mit Hilfsmitteln
mit Thorsten Kellermann
19. – 21. September 2025
Freitag: 16:00 – 19:00 Uhr, Samstag/Sonntag: 09.30 – 17.30 Uhr

Restorative Yoga Ausbildung, regenerierendes Yoga
mit Simona Weichert
29./30. November 2025
Samstag/Sonntag: 09.30 – 18:30 Uhr

Ausbildung zum Stressmanagement Trainer
27. – 31. Oktober 2025
Montag – Freitag 9.00 – 17.00 Uhr

Jetzt Telefontermin vereinbaren!

Die Ausbildung besteht aus folgenden Modulen:

  • Chronische Erkrankungen, Yoga-Forschung, Yoga-Coaching – Florian Heinzmann, Frauke Kleist, Nicole Roewers
  • Yoga im Zusammenhang mit Physio- und Psychotherapie: Phys.ther. Elisa Raulf und Ann-Christin Giese-Kessler (2024)
  • Yoga im Zusammenhang  mit Physiotherapie Teil 1 – Bewegungsapparat – untere Extremität und Rumpf (2025) (Elisa Raulf)
  • Yoga im Zusammenhang mit Physiotherapie Teil 2 – Bewegungsapparat – obere Extremität und Rumpf (2025) (Ann-Christin Giese Kessler, Elisa Raulf)
  • Klassische indische Yogatherapie, Ayurveda und Yoga-Nidra (Joerg Wingen)
  • Atemsystem/Pranayama, Herz-Kreislauf-System, Anamnese und Gesprächsführung (Dr. Christoph Blank, Florian Heinzmann
    und Michael Sterner) (Für das ursprünglich geplante Thema „Herz-Kreislauf-System“ wird eine Videoaufnahme zur Verfügung gestellt)
  • Yogatherapie im Atemsystem, bei Angst und Panikattacken, Gesprächsführung und Anamnese (Oliver Hox)
  • Schmerzen, Fatigue, Depression und Suchtprävention mit Dr. med. Jan-Philipp Breuer, Anna Stechert und Florian Heinzmann (2024)
  • Therapeutisches Yoga, Yoga für den Rücken und für Senioren, Yoga mit Hilfsmitteln mit Thorsten Kellermann (der seit über 18 Jahren Iyengar Yoga praktiziert)
  • Restorative oder regenerierendes Yoga Simona Weichert
  • Stressmanagement-Ausbildung – Nicole Roewers – Florian Heinzmann

Chronische Erkrankungen, Yoga-Forschung, Yoga-Coaching
mit Frauke Kleist und Florian Heinzmann

  • Aktueller Stand der Grundlagen- und klinischen Forschung zu Yoga, einschl. Asana, Pranayama und Meditation
  • Relevante Aspekte aus dem sportmedizinischen Bereich· Anatomie und Physiologie (Grundkenntnisse, u.a. Bewegungsapparat mit Gelenken, Funktionsketten, Faszien, Neuroendokrinologie, Psycho-Immunologie, Atemmechanik, HerzKreislauf-Regulation)
  • Wesentliche weitere Organsysteme (Verdauung, Niere, Nervensystem inkl. Sinnesorgane)
  • Yoga-Praxis bezüglich Asana, Pranayama, Meditation mit Schulung in Anleitung und Beratung für wesentliche Krankheitsbilder, insbesondere chronische Rücken,- Nacken,- Kopfschmerzen, Rheuma, Arthrose, chronische neurologische Erkrankungen, Krebserkrankungen, Depression, Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen, Asthma sowie Darmerkrankungen
Yoga im Zusammenhang  mit Physiotherapie Teil 1
Bewegungsapparat – untere Extremität und Rumpf (2025)
(Ann Christin Giese Kessler und Elisa Raulf)
  • Grundlagen der Yogatherapie
  • Anamnese / Haltungsanalyse
  • Indikationen / Kontraindikation / Verletzungsrisiken 
  • Anatomie, Krankheitslehre sowie entsprechende Yogapraxis für den Bereich: Hüfte, Becken, Knie und Fuß  
  • Anatomie Rumpf, Rolle der Corestabilität, Einführung (chronische) Rückenschmerzen sowie wesentliche Krankheitsbilder (u.a. Bandscheibenvorfall)

 

Yoga im Zusammenhang mit Physiotherapie Teil 2 
Bewegungsapparat – obere Extremität und Rumpf (2025)
(Elisa Raulf)
 
  • Einführung in das Thema Schmerzen sowie Kommunikation (richtiges Zuhören und Sprechen) 
  • Anatomie und Krankheitslehre für den Bereich: Schulter, Nacken, Kopf und Kiefer
  • Therapie bei Kopf- und Kieferschmerzen 
  • Vertiefung Thema Rumpf sowie Rückenbeschwerden (Krankheitslehre, Yogapraxis, Fallbeispiele aus der Physiotherapie)

Klassische indische Yogatherapie, Ayurveda und Yoga-Nidra (Joerg Wingen)
Einsatz von Ayurveda, Yoga-Nidra und Ernährungsumstellung in der Yogatherapie

Mit Fokus auf krankheitsspezifische Aspekte:

• Wesentliche Techniken des Pranayama mit spezifischen Wirkungen, möglichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen

• Vermittlung der wesentlichen Asanas in Theorie und Praxis (ggf. Verwendung von Hilfsmitteln) sowie ihrer möglichen spezifischen Wirkungen, möglichen Verletzungsrisiken, Hauptwirkungen und Kontraindikationen

• Wesentliche Meditationstechniken mit spezifischen Hauptwirkungen, möglichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen
• Mögliche Interaktionen und Synergien mit anderen Techniken der Entspannung, Spannungs- regulation, Bewegung

• Gunas, Koshas, Chakras, Meridiane in Bezug auf den Einsatz in der Yogatherapie

Angst und Panikattacken
Oliver Hox 
 
– Ebenen im Erleben von Angst: Gedanken, Gefühle, körperliche Reaktionen und Verhalten vor oder während einer Angst verursachenden Situation.
Möglichkeiten der Hypnose/Selbsthypnose, um die Ursache von Ängsten nachhaltig aufzulösen und ein für alle Mal zu überwinden
 
– Mentales Training: 
  • Aufdecken unbewusster Probleme, um Ursachen auszumachen und zu bewältigen
  • Gedanken  beruhigen, positive Gefühle kultivieren, Hilfsanleitungen gegen Stress.
  • Vermeidbare Fehler auf dem Weg der Loslösung von Ängsten
 
– Breath Work (Pranayama)

Therapeutisches Yoga, Yoga für den Rücken und für Senioren, Yoga mit Hilfsmitteln
mit Thorsten Kellermann (der seit über 18 Jahren Iyengar Yoga praktiziert)
Dieses Modul kannst du hier auch einzeln buchen!

  • Seniorenyoga
  • Rückenyoga
  • Erklärungen zur Besonderheiten der Zielgruppen
  • viele Übungen und sinnvolle Unterrichtskonzepte für die speziellen Zielgruppen
  • schriftliche Prüfung Abschlussprüfung der Ausbildung

Restorative Yoga Ausbildung, regenerierendes Yoga
mit Simona Weichert
Dieses Modul kannst du hier auch einzeln buchen!

  • Ursprung und Grundlagen des Restorative-Yoga
  • Ebenen der Wirkung auf den menschlichen Körper
  • Praxis von regenerierenden Haltungen
  • Umgang mit Hilfsmitteln (Polster, Decken, Kissen, Gurte)
  • Anleiten von Restorative-Yogapositionen, Hands-on-Assists
  • Haltungsanalyse und korrekte Ausrichtung deiner Teilnehmer*innen
  • Atemlenkung und Mudras
  • Aufbau einer Kursstunde
  • Vertiefung deiner eigenen individuellen Yogapraxis

Schmerzen, Fatique, Depression und Suchtprävention
(Dr. med. Jan-Philipp Breuer, Anna Stechert und Florian Heinzmann)

  • Yoga-Praxis bezüglich Asana, Pranayama, Meditation mit Schulung in Anleitung und Beratung für die Krankheitsbilder chronische Schmerzen, insbesondere Rücken,- Nacken,- Kopfschmerzen, Rheuma, Arthrose, Krebserkrankungen, Depression sowie Darmerkrankungen und Adipositas
  • Mit Fokus auf krankheitsspezifische Aspekte: Vermittlung der wesentlichen Asanas in Theorie und Praxis sowie ihrer möglichen spezifischen Wirkungen, möglichen Verletzungsrisiken, Hauptwirkungen und Kontraindikationen
  • Wesentliche Techniken des Pranayama mit spezifischen Wirkungen, möglichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen
  • Wesentliche Meditationstechniken mit spezifischen Hauptwirkungen, möglichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen
  • Interaktion mit Ernährung
  • Grundlagen der Gesundheitsförderung, Prävention chronischer Erkrankungen und Suchtprävention
  • Strategien und Handlungsfelder der Gesundheitsförderung
  • Das Konzept der Salutogenese und seine Anwendung in der Yogatherapie

16./17.11.2024
Samstag/Sonntag: 09.30 – 18:30 Uhr

Stressmanagementausbildung
mit Nicole Roewers und Florian Heinzmann
(Kompaktwoche)

Details findest du hier.

Unser Dozenten-Team

Yoga-Therapie Podcast

Du möchtest direkt in das Thema Yoga-Therapie einsteigen? In der Podcast-Reihe Yoga-Therapie interviewt Florian Menschen,
die sich durch Yoga wieder ins gesundheitliche Gleichgewicht gebracht haben.

Asthma-Heilung durch Yoga|Florian im Gespräch mit Marc Stieber - Unity Training

Asthma-Heilung durch Yoga|Florian im Gespräch mit Marc Stieber – Unity Training

Asthma-Heilung durch Yoga – Florian im Gespäch mit Marc Stieber

Podcast - Heilung von Migräne, Rheuma und Fibromyalgie durch Ernährung und Yoga -  Unity Training

Podcast – Heilung von Migräne, Rheuma und Fibromyalgie durch Ernährung und Yoga – Unity Training

Heilung von Migräne, Rheuma und Fibromyalgie durch Ernährung und Yoga

Der Podcast | Yoga als Unterstützung bei der Krebsheilung - Unity Training

Der Podcast | Yoga als Unterstützung bei der Krebsheilung – Unity Training

Yoga als Unterstützung bei der Krebsheilung

Der Podcast | Heilung für das Herz - Unity Training

Der Podcast | Heilung für das Herz – Unity Training

Heilung für das Herz

Yoga bei Skoliose

Yoga bei Skoliose

Yoga bei Skoliose

Ausbildungsort: Unser Yoga-Penthouse
am Kölner Ebertplatz

Ein Penthouse-Studio im Herzen der Stadt direkt am Ebertplatz mit großer Dachterrasse und Blick auf den Dom und die Agneskirche.

Der Ebertplatz inmitten der Neustadt-Nord ist der drittgrößte Platz der Stadt und verbindet Hansaring und Theodor-Heuss-Ring mit der Neusser Straße, der Turiner Straße und der Riehler Straße. Über den Park am Theodor-Heuss-Ring sind es nur 10 Minuten zu Fuß zum Rhein. Auch vom Hauptbahnhof bis zum Studio sind es nur 10 Minuten zu Fuß.

Hier über den Dächern der Stadt finden all unsere Ausbildungen und Kurse statt.

Wir freuen uns auf dich!

Ausgezeichnet
5.0
Basierend auf 53 Rezensionen
bewerte uns auf
Eine wirklich empfehlenswerte Woche. Florian hat uns mit soviel Herz angeleitet und ich nehme sehr viel aus dem Kurs mit.
Vielen Dank für diese wunderschöne, lehrreiche und unendlich bereichernde Zeit mit Euch! Ich habe den Kurs zum Trainer für Stressmanagement bei Unity-Training absolviert und bin hin und weg von dem Herzblut, der Wärme, der Empathie, der Begeisterung und der Kompetenz, mit der Nicole und Florian all ihr Wissen an uns vermittelt haben.Noch nie haben mir Lernen und Üben solch eine Freude bereitet und dass so effizient, dass ich ohne Stress (!) das Gelernte tatsächlich bereits weitergeben durfte. Danke!
Antwort vom Eigentümer: Liebe Nicole, vielen Dank für dieses wunderbare Feedback, dein Florian
Lieber Florian, ich hätte keinen besseren Lehrer finden können. Du hast uns mit Deiner authentischen und undogmatischen Art begeistert, unterstützt und ermutigt. Danke dafür.Die Ausbildung zur Yogalehrerin war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. In den vergangenen 2 Jahren konnte ich mich ausprobieren, wachsen und habe mein Yoga gefunden, das ich nun in die Welt bringen darf.Ein großes Dankeschön auch an das gesamte Team von Unity Training. Ihr habt Euch immer geduldig unseren Fragen und Anliegen gewidmet. Nicht zu vergessen die wunderbaren Dozent*innen, die uns begleitet haben und von denen wir lernen durften. Ich werde die Wochenenden vermissen.Last but not least: das Studio über den Dächern von Köln ist ein wunderbarer Ort, an dem ich mich sehr wohl gefühlt habe.
Antwort vom Eigentümer: Liebe Barbara, herzlichen Dank für deine wunderbaren Worte. Liebe Grüße dein Florian
Ein schönes Studio, sehr gut zu erreichen und was noch wichtiger ist, zwei sehr kompetente, emphatische Kursleiter.Die Fortbildung "Sixpack im Kopf" war gut strukturiert, prima Arbeitsmaterialien und von einer sehr wertschätzenden Atmosphäre geprägt. Vielen Dank!!
Unglaubliche Menschen
Die Ausbildung zur Meditationskursleiterin bei Unity Training war und ist eine absolute Bereicherung für mich. Praxisorientiert, sehr gut strukturiert, fundierter Theorie-Input, lebendig gestaltet mit authentischen Beispielen und Geschichten voller Weisheit und Herzenswärme. Danke, liebe Nicole, lieber Florian, für eure Wertschätzung, Klarheit und euren wunderbaren Humor.
Professionelle Aus- und Weiterbildungen mit Herz und Verstand!
Es war ein einmaliges Seminar, es stimmte einfach alles: Die Umgebung, die Menschen, die Trainer! Anfangs war es mehr eine Reise zu mir selbst, Meditation hat mir die Augen geöffnet und mir einen wertvollen und liebevollen neuen Blickwinkel auf meine persönlichen Themen erlaubt. Jetzt freue ich mich darauf, mein Wissen weiterzugeben, denn mit nur 10 Minuten Zeit für Meditation am Tag kann jeder von uns so viel mehr Lebensqualität erreichen! Dieses Wissen möchte ich unbedingt teilen.
Die Ausbildung zur Yogalehrerin hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und mein Leben bereichert!Ich fand es toll, so tief in die Yogaphilosophie einzutauchen und ganzheitlich über Yoga lernen zu dürfen. Außerdem habe ich hier ganz tolle Menschen kennenlernen dürfen!Danke Florian und an das gesamte Team von Unity Training!
Antwort vom Eigentümer: Vielen lieben Dank, Sabrina!
Es war die beste Entscheidung meine Ausbildung zur Yogalehrerin bei Unity Training zu machen! Fachlich und menschlich einfach alles perfekt - ich werde die Zeit so vermissen.
Antwort vom Eigentümer: Vielen Dank, liebe Anna!🧡
Die Yogatrainingsstunden sind sehr gut vorbereitet. Es wird viel Hintergrundwissen, ganz nachvollziehbar vermittelt. Sehr empfehlenswert ist auch der online Präventionskurs, der 10 Wochen dauert (jede Woche gibt es eine Stunde). Der Kurs macht viel Spaß, alles wird sehr gut erklärt und auch dieser Kurs ist von der Krankenkasse anerkannt. Unity Training ist für mich mit allen Trainern ein ganz besonderer Juwel. Und ich kann Unity Training einfach nur jedem empfehlen. Es gibt ein umfangreiches Angebot auf der Homepage. Schaut rein und überzeugt Euch selbst. Viel Spaß!Ich möchte noch ergänzen, dass es von Unity Training auch CDs gibt, die ich alle empfehlen möchte. Besonders gefällt mir momentan die CD "Meditationen" für mehr Ruhe, Kraft und mehr Leben. Es ist das Training gegen Streß. Inhalt: 1 Begrüßung, 2 Das Wunder des bewussten Atems, 3 Der lächelnde Beobachter, 4 Der Kraftwort-Anker und 5 Unity - Einheit von allem.Ich mache gerade den Meditationslehrer Kurs. Und ein Teil davon ist der Kurs Yoga-Philosophie. Florian nimmt einen mit auf eine spannende sehr tiefgreifende Reise durch die Geschichte und versteht es die tausende Jahre alte Philosophie mit dem echten Leben im Hier und Jetzt zu verknüpfen. Das ist echte Achtsamkeit. Es ist die Frage, was kann ich heute mit der Philosophie anfangen? Und hierzu gibt Florian ganz wertvolle Ideen. Es ist mega spannend und immer super dargestellt (Hand out, Bilder, White Board u.a.).Ich bin sehr froh, dass mit Unity Training soviel Wesentliches heiter, leicht, freundlich und tiefgründig vermittelt wird. Es ist das was wirklich zählt und Bedeutung hat.Sixpack im Kopf (Buch und CD) -MeditationWer ganz praktisch und systematisch Meditation lernen möchte, der hat mit dem Buch und der CD "Sixpack im Kopf" einen alltagstauglichen Leitfaden, Lernpfad, Rat- und Informationsgeber an der Hand. Eine sehr liebevolle Sichtweise zur Meditation ist von Nicole Roewers, indem sie schreibt "Meditation ist ein Akt der Selbstfürsorge und Selbstliebe. Und davon können wir alle ein bischen mehr gebrauchen."Du hast es also selbst in der Hand etwas tolles für Dich zu tun.Von Thich Nhat Hanh wird folgendes zitiert: "Friede beginnt damit, dass sich jeder von uns jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert." Am Anfang des Buches wird Florian Heinzmann mit "Die Quelle aller Kraft liegt im eigenen Geist" zitiert. Es gibt weitere wundervolle Zitate im Buch.Eines der Philosophiesysteme "Vedanta" (Jnana Yoga) beschreibt, dass unsere wahre Natur (Swarupoham)Sat (Sein),Chid (Wissen, Bewusstsein),Ananda (Wonne, Glückseligkeit, Freude, Liebe)ist. = Satchitananda Swarupoham: Meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit.Allerdings, so Florian Heinzmann, ist diese wahre Natur oftmals von Allerlei verdeckt, sodass wir die Freude, die Glückseligkeit nicht erkennen.Die Anleitungen und das Hintergrundwissen im Buch und der CD helfen, um in den Zustand der Meditation, in die Klarheit und in ananda kommen zu können. Wichtig ist aber zu wissen, dass mit Meditation oftmals die Meditationstechnik gemeint ist, z.B., sich auf etwas zu konzentrieren. Bspw. auf den Atem. Die Meditation ist aber ein Hineinfallen in einen bewussten, sehr klaren Zustand des Seins. Um in den Zustand der Meditation (dhyana) kommen zu können, werden Meditationstechniken (dharana) angewendet. Und Techniken und Hintergrundwissen findest Du im Buch und auf CD.Regelmäßiges Meditationstraing führt nachgewiesenermaßen zum Sixpack im Kopf. Forschungsgebiete sind:1. Meditation führt zu mehr Gelassenheit.2. Meditation stärkt Deine Konzentration.3. Meditation stärkt Deine Beziehungen.4. Meditation macht Dich glücklich.5. Meditation stärkt Deine Gesundheit.6. Meditation lässt Dich länger leben.Das Buch, sowie die CDs sind sehr empfehlenswert, sehr gut strukturiert, nachvollziehbar und alltagstauglich. Am besten ist es, dies selbst auszuprobieren.
Antwort vom Eigentümer: Lieber Mirko, vielen Dank für diese lieben Worte und dein großartiges Feedback. Das bedeutet uns sehr viel! Bis bald zur Meditationslehrer-Ausbildung. Dein Florian
Ich hatte das große Glück, Privatstunden bei Florian zu nehmen. Ich kann gar nicht beschreiben, wie glücklich mich diese Stunden gemacht haben. Florian hat mir sein Wissen über Yoga Philosophie auf eine so leicht verständliche Art und Weise beigebracht, dass ich alles sehr gut verstehen konnte. Auch die Yogapraxis, die wir gemeinsam geübt haben, hat mich einfach glücklich gemacht. Nach jeder Stunde habe ich das Studio mit sehr viel neuer Energie und einem sehr großen Lächeln auf dem Gesicht verlassen. Ich bin mir ganz sicher, dass ich auch zukünftig weitere Stunden mit Florian buchen werde.
Florian ist ein inspirierender und kompetenter Trainer. Der Kurs war strukturiert aufgebaut und blieb trotzdem flexibel. Eine bereichernde Woche!
Bin wieder einmal sehr begeistert von der Achtsamkeitsausbildung mit Florian. Ich könnte mir für die Vermittlung der Themen Meditation und Achtsamkeit keinen besseren Menschen vorstellen. Er vermittelt das kostbare Wissen einfach auf authentische Art und Weise, weil er selbst den Weg gegangen ist und das wahre Selbst oder die Leere, wie der Buddha sagt, gefunden hat. Viele andere Meditationskurse gehen nicht in diese Tiefe, die mir am wichtigsten ist. Also weiter so....alles Liebe und Namaste
Die Ausbildung von Nicole und Florian zum Meditationskursleiter war großartig! Ich habe die Ausbildung vor allen Dingen für mich und meine eigene Meditationspraxis gemacht, weniger um Meditation zu lehren. Aber wer weiß…mit dem was Nicole und Florian uns vermittelt haben, ist alles möglich! DANKE! 😊🙏🏻
Das Unity Training am Ebertplatz ist ein besonderer Ort der von wundervollen Menschen mit viel Liebe eingerichtet und geführt ist.Alle Yogalehrer haben mich immer unterstützt und positiv auf meinem Yoga Weg begleitet. Den nächsten Schritt meiner Ausbildung werde ich wieder dort machen. Namasté
Der Meditationskurs hat mir sehr gefallen! Kann es jedem weiterempfehlen.
Ich bin einfach zutiefst dankbar für all die Lehrer, Menschen, dem tiefen Wissen und dieser wunderbaren Erfahrung, der ich an diesem „Kraftort“ begegnen bin.
Eine der besten Entscheidungen in meinem Leben, fundiertes Wissen wird mit so viel Herzblut vermittelt. Ich habe jedes Wochenende (500 YLA) genossen und freue mich über die nächste gute Entscheidung, mich auch für die Yoga Therapieausbildung angemeldet zu haben. Florian (für mich, der atmende Gott von Köln) und Nicole (seine wunderbare Frau), ich danke Euch für alles was Ihr uneingeschränkt an uns weitergebt.
Ein liebevolles Studio mit großartigen AusbilderInnen! Wenn eine YogalehrerInnen-Ausbildung, dann hier. Fachkundig, vielseitig, lebensnah und voller Herz!
Das Yoga-Loft mit Blick auf Köln ist ein außergewöhnlich schöner Ort.Ich schätze meinen Nachbarn Florian Heinzmann als einen aufmerksamen Herzensmenschen. Meine Freundin hat eine Schnupperstunde in einer Gruppe bei Florian gehabt und sie ist völlig begeistert und belebt von dem Erlebnis gewesen.Monika Kochs, Dakinimassagen, Ebertplatz 9
Antwort vom Eigentümer: Liebe Monika, vielen herzlichen Dank für deine lieben Worte. Dein Florian 💚
Wow, was war das für eine wunderbare Reise, die wir in unserer Mantra-Yogalehrer:innen-Ausbildung mit Florian und Marco begehen durften. Trotz der hybriden On- und Offline-Pandemiebedingungen haben die beiden es mit ihrer so famosen Expertise, Liebe und ihrer Power geschafft, über alle digitalen Grenzen hinweg eine gemeinschaftliche Atmosphäre zu kreieren, die für immer Teil der eigenen Praxis und des Lehrens bleiben wird. Herzensdank für das Eintauchendürfen in die wunderbare Welt der Lilas und das damit verbundene spielerische Erspüren von Klängen.
Antwort vom Eigentümer: Liebe Pamela, vielen lieben Dank für deine wunderschönen liebevollen Worte. Licht und Liebe, dein Florian 💜
Die Meditations-/Achtsamkeitskursleiter Ausbildung, “Sixpack im Kopf” war für mich zugleich eine Reise zum inneren Kern, berührend, inspirierend, qualitativ top! Herzliches Dankeschön dafür☀️
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Ilona 💚
Die Mantra-Yoga-Lehrer*innen Ausbildung war ein Reise in das Mantra-Harmonium-Kirtan-Universum! Toll aufbereitet, wundervolle Inhalte mit tiefer Leidenschaft rübergebracht! Danke Florian, Danke Marco 🙂
Der beste Ort mit dem besten Lehrer, um eine Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Florian vermittelt nicht nur einen einzigartigen Schatz an Wissen rund um das Yoga und die dahinter stehende Philosophie. Er lebt, was er sagt und gibt damit auf authentische Art und Weise weiter, wie Yoga auch abseits der Matte gelebt werden kann. Für mich mit am Wichtigsten war: Florian unterrichtet, dass es im Yoga nicht die eine richtige Methode, den einen richtigen Weg, den einen richtigen Lehrer gibt. Deshalb übergibt er den Staffelstab auch immer wieder an ein tolles und inspirierendes Team an Lehrern und Ausbildern, die für die Vielfalt und Möglichkeiten im Yoga stehen. Wenn es Florians Intention ist, glückliche Yogalehrer auszubilden, bleibt mir nur zu sagen: Ziel erreicht! 🙂
Antwort vom Eigentümer: Vielen Dank liebe Romi 💚
Die Mantra-Yogalehrerausbildung bei Florian und Marco war für mich eine wunderbare Symphonie zwischen spannenden hinduistischen Göttergeschichten, gut aufgebauten Yogastunden und motivierenden Einheiten zum Erlernen des Harmoniumspiels. brahma wurde definitiv durch die Ausbildungserfahrung hervorgebracht ;-)!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Patricia
Ich danke Dir, lieber Florian, für die wunderbare Ausbildung und die vielen Stunden, die durch Deine Begeisterung für die indische Mythologie und Dein tiefes Wissen, an dem Du mich hast teilhaben lassen, für einen Perspektivenwechsel bei mir sorgten, so dass sich neue Wege für mich eröffneten und ich mit Begeisterung und Elan weiterhin auf diesen unterwegs bin. Auch die Corona-Problematik ist von Dir und Unity absolut professionell angegangen und innerhalb kürzester Zeit die bestmöglichen Lösungen gefunden worden. Ich habe mich sehr wohl und aufgehoben gefühlt, sehr, sehr viel gelernt und bin auch weiterhin bei Deinen/Euren Ausbildungen dabei!
Antwort vom Eigentümer: Liebe Sabine, vielen herzlichen Dank 💜🙏
Die Ausbildungen bei Unity-Training sind super! Ich habe die Meditationslehrer- und Kinderyogalehrer-Ausbildung "leider" schon abgeschlossen und freue mich, dass ich immer noch die Yogalehrer-Ausbildung besuchen kann! Jeder Dienstag ist somit ein Highlight in meiner Woche 🙂
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, lieber Marc 💚
Für mich war die 500-Stunden Yogalehrerausbildung bei Florian die beste Entscheidung überhaupt. Florian lebt die Yogaphilosophie im Alltag und kann es genau deshalb sehr gut vermitteln. Ich danke dir Florian, dass du mich 2 Jahre lang auf eine intensive Yogareise mitgenommen hast. Ich kann die Ausbildung nur empfehlen, es war toll!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Jessi 💚
Nach fast 15 Jahren regelmäßiger Yoga-Praxis-Erfahrung in verschiedenen Stilrichtungen, wie Meditation, Hatha, Asthanga, Kundalini, Tantra und Yin-Yoga, konnte mir nichts besseres passieren, als diese wundervolle Ausbildung bei Unity Training, die ALLES zu EINEM zusammen bringt! Mit Florian und allen anderen Dozenten konnte ich mein bisheriges allgemeines Yoga-Wissen wunderbar vertiefen , vervollständigen und festigen. Ich bin begeistert von Florians innerem Reichtum und selbstverständlicher Weisheit. Niemand sonst hat mich bisher so beeindruckt wie er: Der, der weiß, wie man die Brücke baut, zwischen langjähriger traditioneller Weisheit und dem aktuellen Leben im Hier und Jetzt, Mitten im Leben von Köln. Mit großem Respekt und lieben Dank für die schöne und besondere Zeit bei Euch! Macht weiter so und führt noch viele wertvolle Yogis Mitten in unsere Gesellschaft!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Verena 💚
Die Yogalehrerausbildung war eine große Bereicherung für mich! Ich kann die Ausbildung aus vollem Herzen weiterempfehlen.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Anni 💚
Für mich war die 500 h- Ausbildung eine große und wunderschöne Bereicherung auf meinem Yogaweg! Ich empfehle jedem, der eine Yogalehrer-Ausbildung anstrebt, diese bei Unity Training zu absolvieren – fundiertes, umfangreiches Wissen wird mit Leidenschaft und Herzlichkeit von den Ausbildern und Dozenten vermittelt – hier wird Yoga gelebt und weitergegeben.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Kerstin 💚
Mein Yogastuduo seit Jahren! Freundlich, offen, empathisch, immer Topanleitungen, Meditation und Yoga vom Feinsten.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Anne 💚
Diese Ausbildung war eine Bereicherung für mein Leben! Florian und Nicole sind voller Herzlichkeit und Freude. Die fundierten und umfassenden Ausbildungsinhalte werden mit viel Freude weitergegeben. Es gibt keine Dogmen, sondern die Möglichkeit sich selbst entwickeln zu können.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Juliane 💚
Jedes einzelne Ausbildungswochenende war eine kostbare Perle auf dem Faden der persönlichen Entwicklung!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Lena 💚
Liebe Nicole, lieber Florian,ich danke euch von ganzem Herzen für die rundum gelungene Stressmanagementtrainer Ausbildung. Es waren 7 Tage die unvergesslich bleiben, mit tollen Tools, Übungen und vielen Erkenntnissen, auch Selbsterkenntnis. Es wurden Körper, Geist und Seele angesprochen. Ich freue mich darauf das Thema Life-Balance und Stressmanagement in die Welt zu tragen. Ihr seit die besten Trainer. Danke für alles.Alles Liebe Tanja
Antwort vom Eigentümer: Lieben Tanja, vielen Dank für deine lieben Worte. Herzliche Grüße 💚
Vielen Dank, lieber Florian für die tolle Yogalehrer-Ausbildung, die ich über 2 Jahre hinweg genießen durfte. Dadurch habe ich auch meine Hatha Yogakurse zertifizieren lassen können, was ein sehr großer Vorteil ist. Wem Freude im Yoga genauso wichtig ist wie Wissen, der ist bei Unity Yoga richtig.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Carmen 💚
Eine absolute Bereicherung! Die Ausbildung ist fachlich und inhaltlich super aufgebaut, alle Lehrer/innen sind mit Herzblut, großer Erfahrung und viel Liebe dabei. Für mich war die Entscheidung, meine Yogalehrerinnenausbildung bei Unity Training zu machen goldrichtig. Danke Florian und Nicole und Dennis und Uwe!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Ina 💚
Spirituelles Hintergrundwissen einfach erfrischend vermittelt - toll!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Christina 💚
Wenn du darüber nachdenkst eine Yoga-Lehrerausbildung zu machen - dann entscheide dich dafür und komm zu Unity Training.-> Tu dir selber etwas unglaublich Gutes, das du nie in deinem Leben vergessen wirst und was dich fortan stärken und begleiten wird-> Mit Freunde und Leichtigkeit wird dir Yoga-Philosophie vermittelt-> Du lernst: Wissen über Asanas, warum Meditation so wichtig ist, Yoga-Anatomie und den Umgang mit Stress - für dich selbst und zum WeitervermittelnTU ES - du wirst es lieben 🙂
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Christin 💚
Das Yoga Studio ist sehr gut gelegen und strahlt eine schöne, spirituelle Atmosphäre aus. Nach dem ersten Gespräch mit Florian war mir klar, dass ich meine 500h.Ausbildung hier machen möchte. Die Ausbildung hat ein hohes Niveau, man lernt nicht nur unterschiedlich Yoga Traditionen, sondern auch Meditationen, Stressmanagement und wunderschöne Kirtan Mantras singen. Ich bin sehr froh hier eine Ausbildung zu machen. Kann das Studio nur weiterempfehlen!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Inge 💚
Es war eine wundervolle Erfahrung die mich spirituell weiter gebracht hat in meinem Leben. Ich bin so sehr dankbar für diese Yogalehrer Ausbildung. Habe die Zeit auch mit den anderen Yogis, die wir zusammen verbracht haben, immer in meinem Herzen 🙂 In diesem Sinne Namste Jyoti 🙂
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Jyoti 💚
Die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Unity Yoga zu beginnen war eine der besten Entscheidungen, die ich nur treffen konnte.Florian trägt so unglaublich viel Wissen und Erfahrung in sich, die er stets mit großer Leidenschaft und Begeisterung an seine Schüler weitergibt. Diese Leidenschaft steckt an!Ich freue mich immer wieder aufs Neue auf die Ausbildungswochenenden und fahre jedesmal danach glücklich und um viele Erfahrungen reicher wieder heim.Ich empfinde die Ausbildung als eine große Reise zu mir selbst, die mir eine neue Sicht auf das Leben beschert. Dieses Gefühl ist schwer in Worte zu fassen, man muss es einfach erleben.Zudem sind die Räumlichkeiten traumhaft schön. Pure Wohlfühlatmosphäre. Ich kann die Ausbildung bei Unity Yoga uneingeschränkt empfehlen und würde sie immer wieder dort machen.
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Vanessa 💚
Sehr sympathische und kompetente Yogalehrer - ich kenne Florian schon länger, er war 2013 mein Prüfer zu praktischen Yogalehrer-Prüfung 🙂
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, lieber Jürgen 💚
Ich mache seit 3 Monaten hier die Ausbildung zur Yogalehrerin und bin begeistert. Ich kann Unity-Training ohne zu zögern weiterempfehlen!
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank 💚
AUTHENTISCH - UNDOGMATISCH - SYMPATHISCH - FUNDIERTIch habe meine Yogalehrer-Ausbildung und später meine Stressmanagementtrainer-Ausbildung mit diesen beiden wundervollen Ausbildern machen dürfen. Ich habe mich in beiden Ausbildungen vom ersten bis letzten Tag sehr wohl gefühlt mit Ausbildern, die über ein sehr großes Wissen - basierend auf vielseitigen eigenen Erfahrungen und langjähriger Praxis- verfügen, das sie mit einer Leichtigkeit weitergeben, die einen in jedem Moment spüren lässt, dass man sich hier in einem geschützten "Raum" befindet, in dem man sich entwickeln darf. Wunderschön, dass hier auch dem Thema Meditation und Yogaphilosophie sehr viel Beachtung geschenkt wird. Auch die Räumlichkeiten im Yoga-Penthouse am Ebertplatz mit umlaufender Terrasse sind wunderschön.Ich bin sehr froh, dass ich in dem Wust von unendlich vielen Ausbildungsinstituten "Unitiy Training " und damit Nicole und Florian gefunden habe. Ich bin happy......ein "Pioneer" 🙂 zu sein.Ich drück euch von ganzem Herzen. LISA
Antwort vom Eigentümer: vielen Dank, liebe Lisa 💚
js_loader

Feedbacks

Nach 3 1/2 Jahren Ausbildung bei euch und meinem letzten abschließenden Wochenende mit Yogatherapie möchte ich euch aus tiefstem Herzen „Danke“ 🙏🏼🥰 sagen.
Es war  wieder ein inspirierendes Wochenende mit wunderbaren  Dozenten und Menschen 🥰- total bereichernd. Euer Yoga ist so lebendig, mitten im Leben, immer in Bewegung. Unglaublich viel habe ich gelernt über Yoga, mich und das Leben. Ihr habt euer tiefes, umfangreiches Wissen wahrhaftig und so verständlich verschenkt in einer immer wohlwollenden Atmosphäre mit vollem Herzen. Jede Zeit mit euch fühlt sich wie wachsen und werden an. Der Samen ist gelegt weiter zu gedeihen. Ob als Yogalehrerin, Physiotherapeutin oder als was und wo auch immer, wird Yoga mich begleiten und sich in verschiedenen Formen, Rollen und Möglichkeiten entfalten. In eurer  Yogatherapie habe ich Yoga noch mehr in seiner Essenz erlebt und wie jeder  Yoga als heilsam erfahren kann. Gerne wäre ich auch nächstes Jahr  noch in dem Modul „Schmerzen und Depression“ dabei. Danke von ganzem Herzen für eure Begleitung und Unterstützung🙏🏼🙏🏼🙏🏼

Susanne

Die fundierten Einblicke in die Bereiche, die die Grundlage der Yogatherapie bilden, haben mir sehr gut gefallen. Sowohl die philosophischen, theoretischen, als auch praktischen Teile wurden in dieser Ausbildung abgedeckt. Ich fühle mich gut auf meine Tätigkeit als Yogatherapeutin vorbereitet und freue mich auf meinen Einsatz. Vielen Dank!

Alexandra

Der umfassende, wissenschaftliche Blick auf die Wirkungsfelder des Yoga haben mich in der Ausbildung besonders begeistert. Die unterschiedlichen Therapieansätze, Fallbeispiele und die differenzierten Betrachtungsweisen der Trainer aus medizinischer Sicht waren  äußerst spannend.
Vielen Dank Florian, dass du mit dieser Ausbildung eine Möglichkeit geschaffen hast, den Menschen im Yoga noch ganzheitlicher & individueller betrachten sowie begleiten zu können. Ich nehme sehr viel für mich mit.

Kerstin

Über uns

Wir sind die Yoga- und Spiritakademie im Herzen Kölns, zentral gelegen direkt am Ebertplatz im Yogapenthaus über den Dächern der Stadt. Mit großer Dachterrasse und Domblick.

Herzstück unserer Akademie sind die Yogaausbildungen und -weiterbildungen. Angehende und ausgebildete YogalehrerInnen finden bei uns seit mehr als 10 Jahren fundierte Aus- und Weiterbildungen rund um die Bereiche Yoga, Meditation, Stressmanagement, Yogaphilosophie, Naturspiritualität uvm.

Kontakt

Unity Training
Yoga & Spiritakademie

Ebertplatz 9
50668 Köln
0221-99558126
info(at)unity-training.de